Go Back
+ servings

Cannabis-Kakao für Eilige

Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch
Portionen 2

Equipment

  • Kochtopf
  • (Lebensmittel-Thermometer)
  • (Milchschäumer)

Zutaten
  

  • 2 Becher Milch (für Veganer oder Laktoseintoleranz: Soja- oder Mandelmilch)
  • 2 EL Kokosfett (zumindest bei Soja- und Mandelmilch ratsam)
  • 6 EL Kakaopulver
  • 4 EL Zucker (bei ungesüßtem Kakao)
  • 2 EL Cannabutter

Anleitungen
 

  • Als Grundlage für dieses Rezept benötigst Du zuerst eine zuvor erstellte Hanf-Butter, welche das THC bereits aus dem Gras in die Butter extrahiert hat.
  • Anschließend erhitzt Du die Milch in einem Topf auf dem Herd für wenige Minuten.
  • Kurz danach gibst Du, je nach Deinen Vorlieben circa zwei Esslöffel der Butter mit Marihuana zu der Milch in den Kochtopf hinzu.
  • Unter Hitze rührst Du diese Mischung nun gut durch, damit keine Milch anbrennt, bis sich die Cannabis-Butter vollständig aufgelöst hat.
  • Anschließend gibst Du 3 EL von dem Kakaopulver zu der heißen Canna-Milch und lässt es noch einmal kurz aufkochen.
  • Zur Verfeinerung empfiehlt es sich den Kakao noch mit einem Milchschäumer schaumig zu schlagen und mit den Toppings zu verzieren.
Keyword Canna-Kakao, Cannabis-Kakao, Cannabutter-Kakao, Dope-Kakao, Gras-Kakao, Hanf-Kakao, Kakao mit Cannabisbutter
Tried this recipe?Let us know how it was!