Go Back

Cannabis Öl Rezept zum Kochen & Backen

Timo EllermannTimo Ellermann
Zu nächst benötigst du ein wenig qualitativ hochwertiges Bio Speiseöl. Ich persönlich bevorzuge natives Olivenöl, da es von Natur aus sehr gesund ist, wenn die Qualität stimmt. THC bindet sich sehr gut mit ungesättigten Fettsäuren. Darum ist Olivenöl dafür sehr gut geeignet. Du kannst aber auch Kokosöl, Hanfsamenöl oder jedes andere gesunde native Speiseöl verwenden.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 4 Stdn.
Arbeitszeit 4 Stdn. 15 Min.

Equipment

  • Kochtopf
  • Käsetuch
  • Einmachglas
  • Kochthermometer

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Fülle ca. 1L BIO Speiseöl in einen großen Kochtopf
  • Stelle deinen Herd auf Stufe 1-3 ein und achte mit dem Kochthermometer darauf, dass das Öl nicht über 100°C erreicht, damit das Öl nicht anbrennt.
  • Um das anbrennen allgemein zu verhindern, solltest du alle 10-15 Minuten das Öl ein wenig umrühren
  • Nehme jetzt dein fein gemahlenes vaporisiertes Gras und füge es dem Kochtopf hinzu um es mit dem Öl zu vermischen.
  • Achte dabei, darauf dass dein Öl nicht anbrennt - immer schön rühren. Lass das diese Mixtur 1-4 Stunden kochen. (ich empfehle dir dieses Öl mindestens 2 Stunden kochen zu lassen, um ein ideales Ergebnis zu erzielen.)
  • Nach mindestens 2 Stunden sollte das Öl nun leicht braun und das vaporisierte Gras sehr dunkel sein.
  • Lass das Öl jetzt langsam abkühlen.
  • Nehme dir ein Einmachglas und lege das Käsetuch darüber, damit du vorsichtig das Öl in das Einmachglas kippen kannst und mit dem Käsetuch die Vaporizer Reste filtern kannst.
  • Fertig ist dein Cannabis Öl! Jetzt kannst du damit leckere Gerichte kochen! :)

Notizen

Ich möchte dich auch darauf hinweisen, dass der Konsum von Cannabis und Cannabisprodukten in Deutschland und den meisten EU Ländern strafbar ist, und ich dich hiermit zu keiner kriminellen Handlung aufrufen möchte. Dieser Artikel dient ausschließlich der Information.
Keyword cannabis öl, kochen mit cannabis, vaporizer reste
Tried this recipe?Let us know how it was!